Projekt­ideen

Wir haben für Sie Projektideen gesammelt:

Stimmbildung

Stimmbildungsprojekte! Nach langer Zeit der Stimmvakanz bietet sich vielerorts professionelle Betreuung an. Einen ersten Impuls können auch digitale Stimmbildungseinheiten sein – Vorteil: Ihr/e Stimmbildner/in muss nicht vor Ort sein.

Musikalischer Exerzitientag

„Neu beginnen, ganz neu – da berühren sich Himmel und Erde…“ –
Musikalischer Exerzitientag (pastoral begleitet) zum Wiedereinstieg der Chöre mit der Frage nach inhaltlicher und struktureller Neuausrichtung

Dankabend für Ehrenamtliche

Abend des Dankes und der Wertschätzung für alle Schola-Sängerinnen und Sänger, die sich in Corona-Zeiten (ehrenamtlich) eingebracht haben, ggf. auch auf Ebene der Seelsorge-Einheit

Probenwochenende

Durchführung eines Probenwochenendes mit einem ansprechenden Ziel, welches z.B. die neuen Scholasänger/innen in den bisherigen Kirchenchor integriert.

„Offenes Gemeindesingen“

Projekt „Offenes Gemeindesingen“ für die ganze Gemeinde zusammen mit Musikverein, Bläsern, Bands, bei welchem alle „Lieblingslieder“ endlich wieder in einem großen Klang gesungen werden dürfen. Anschließendes Gemeindefest mit Gesprächsforen, in welcher Weise die erlebten „musikalischen Gnadengaben“ in eine neue Konzeption für das gottesdienstlichen Singen weitergedacht werden könnten – auch auf Ebene der Seelsorgeeinheit.

Digitale Probenphasen

Probenphasen mit digitalen Plattformen – Vermittlung von Know-how und Equipment.

Ihre Projekte und Ideen

Hier entsteht eine Idee, auf die dort niemand gekommen wäre. Wenn die das schaffen, schaffen wir das auch! Wenn die einen aufbrechen, motiviert das die anderen.

Wir sammeln Ihre Ideen

Auf dieser Seite finden Sie Anregungen, die Ihnen als Ideengeber für Ihre Projekte dienen können.

Berichten Sie während oder nach Durchführung über Ihr Projekt und seien Sie Ideengeber für andere Chöre/Ensembles.

Senden Sie Ihren Projektbericht gerne mit Bild an choere-kontern-corona@drs.de